Etikettierlösungen für die Healthcare Branche

Etikettieranlagen mit höchsten Sicherheitsstandards

Sicherheit, Genauigkeit und Geschwindigkeit: Die Anforderungen an Etikettieranlagen für Healthcare-Produkte sind so hoch wie in keiner anderen Branche. Seit über 20 Jahren löst HERMA dort anspruchsvollste Aufgaben. Hochflexibel, aber so zuverlässig und effizient, wie es nur eine standardisierte Anlage aus modularer Serienfertigung erlaubt.


Fälschungssicherheit im Pharma-Bereich

Auch die Anforderungen an die Produktinformation und Kennzeichnung sind in der Pharma-Branche sehr hoch. Neben der Serialsierung ist das Thema Fälschungsschutz gerade besonders aktuell, nicht nur aufgrund der Fälschungsschutzrichtlinie 2011/62/EU.

Mehr über die dort festgehaltenen Anforderungen, ein mögliches Antimanipulationsmerkmal, die Tamper Evident Etikettierung und wie Sie diese in Ihrem Unternehmen effizient implementieren können, lesen Sie in unserem Whitepaper.


Branchenmagazin "Labeling Businews" - Pharma-Ausgabe

In der Labeling Businews wollen wir Ihnen die wichtigsten Informationen für jeweils eine Branche kompakt zusammenfassen. Die Ausgabe 2016 befasst sich mit der Pharma-Branche.

Wir möchten Ihnen das Spektrum der Möglichkeiten aufzeigen – vor allem anhand konkreter, bereits realisierter Lösungen bei unseren Kunden. Dabei wird besonders darauf eingegangen, was die entscheidenenden Faktoren für eine erfolgreiche Umsetzung und Einführung der Lösung waren. Darüber hinaus informieren wir sie zu aktuellen Fragestellungen der Branche, beispielsweise in Form von Interviews, aber auch über die neuesten Entwicklungen im HERMA Team.

Aktuelle Meldungen

14.02.2017
WALA setzt auf hochflexible HERMA Anlage

10.02.2017
Neuer Leiter Vertrieb für Etikettiermaschinen

26.01.2017
HERMA Etikettierer trotzen dem Brexit